Abrollbehälter Pritsche


Fahrzeugtyp Abrollbehälter Pritsche
Kurz AB-Pritsche
Funkrufname  -
Fahrgestell  -
Ausbau  Containervertieb Vogt
Baujahr  2013
Motorleistung (PS)  -
Besatzung  -
Aufgaben im Einsatz  Transport und Logistikaufgaben
   
Beschreibung

Der AB-Pritsche dient als offener Transportbehälter für Logistikaufgaben unterschiedlichster Materialien. So kann grobes, schmutziges und sperriges Einsatz- und Übungsgerät transportiert werden.
VIELSEITIGES TRANSPORTMITTEL
Es können gebrauchte Schläuche nach Einsätzen abtransportiert, sperrige Gegenstände oder Material (wie zum Beispiel Sandsäcke zum Verbau bei Hochwassereinsätzen) angeliefert werden. Im Gefahrguteinsatz können bei Bedarf weiterhin sperrige Überfässer herangefahren werden und vieles mehr.
Abklappbare Seitenwände ermöglichen ein Be- und Entladen von auf Paletten oder Gitterboxen gelagerten Materialien mittels Gabelstapler oder Frontlader. In Verbindung mit dem Ladekran des Wechselladerfahrzeugs (WLF) können die transportierten Materialien auch im aufgesattelten Zustand be- und entladen werden.